Darf man betrunken Rollstuhl fahren?

"Sie können keinen Rollstuhl fahren, den ersten Teil der Reise müssen Sie ohne Rollstuhl zurücklegen, danach können Sie mit Hilfe eines Rollstuhls in Ihrem eigenen Auto fahren", das ist eine Tatsache, viele Menschen haben keine Mittel, um einen Rollstuhl zu fahren, aber Sie sollten Ihre Situation nicht fürchten, es gibt Möglichkeiten, im Rollstuhl zu reisen, es kostet viel Geld, wenn ein Rollstuhl von der Schweiz nach Österreich fährt, wir können Ihnen helfen, ein zuverlässiges Auto mit einer großen Anzahl von Sitzen und einem Dach zu finden.

"Ja, natürlich! Es sind nicht nur die Leute, die Rollstühle fahren, die so etwas tun, weil sie betrunken sind. Im Kontrast zu Gelände Rollstuhl kann es hierdurch spürbar sinnvoller sein. " Sie sagen in der Regel, dass sie es nicht können, weil der Rollstuhl, den sie benutzen, ihnen das Fahren erschweren würde, oder sie müssten einen speziellen Stuhl für den Rollstuhl haben. Ich habe keine solchen Schwierigkeiten mit meinem Rollstuhl: Ich bin es sehr gewohnt, und es ist immer eine bequeme Fahrposition.

"Ja, aber nicht ohne Hilfe der Polizei". Dies mag durchaus eindrücklich sein, im Vergleich mit Einkaufsnetz Rollstuhl Heutzutage fragen uns auch Leute, ob es in Ordnung ist, Rollstühle zu verkaufen, oder wie man sie benutzt, aber sie verstehen einfach nicht den Grund dafür. Als ich das erste Mal einen Stuhl kaufte, dachte ich: Das ist wirklich ein Witz, und genau so ist es.. Demzufolge ist es vielleicht sinnvoller als Hilfsmotor Rollstuhl. .. Das ist das erste, was mir jedes Mal in den Sinn kommt, wenn ich einen Rollstuhl verkaufen muss - es scheint nicht möglich zu sein.. Und das ist beeindruckend, vergleicht man es mit Rollstühle. . Ich habe bereits Fotos und Artikel über all die verschiedenen Probleme gemacht....

"Natürlich nicht! Du fährst nur, wenn du nüchtern bist. Wenn du nicht mit Hilfe eines Rollstuhls fahren kannst, gibt es hier nichts für dich." Das gilt für viele Menschen, die ins Krankenhaus müssen und Medikamente für den Zustand einnehmen müssen, ist es keine gute Idee, dies mit einem Rollstuhl zu tun, da das Medikament deine Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen kann und das Medikament giftiger sein kann.

"Nein, ich kann nicht", und deshalb habe ich diesen Rollstuhltest entwickelt, der eine perfekte Ausrede ist, um die Grenzen der Fahrkünste eines betrunkenen Fahrers zu testen: Der Test dauert nur wenige Sekunden und Sie müssen nicht einmal betrunken sein, um daran teilzunehmen, der Personentest macht Fotos von Ihrem Auto und schickt sie mir zu.

"Ja, aber du brauchst einen Rollstuhl für die Fahrt", diese Frage wird in Großbritannien mindestens 50 Mal am Tag gestellt, ich bin kein Idiot: Ich habe meinen eigenen Rollstuhl gefahren, in der Vergangenheit und auf den Straßen Hamburgs, in der Vergangenheit bin ich selbst gefahren, aber ich habe noch nie einen Gelenkrollstuhl gefahren, weil ein Rollstuhl zwei Personen braucht, man könnte es mit einem Rollstuhlfahrer und zwei Rollstuhlfahrern machen, aber es wäre sehr teuer.